Vereinigungsvertrag

Vereinbarung über die Fusionierung
der Verbindungsstellen Moers und Wesel-Dinslaken e. V.

1. Durch schriftlichen Antrag an die Mitgliederversammlung der Verbindungsstelle Wesel-Dinslaken e. V. am 18.02.1999 wurde den anwesenden Mitgliedern die Fusion -Verschmelzung durch Aufnahme der Mitglieder der Verbindungsstelle Moers- der beiden Zweigvereine der IPA-Deutsche Sektion e. V. vorgeschlagen.

Im Top 16 des Protokolls der Mitgliederversammlung ist bestätigt, dass dem Zusammenschluss der Verbindungsstellen Moers und Wesel – Dinslaken e. V. in der beschriebenen Form -Verschmelzung durch Aufnahme- einstimmig entsprochen wurde.

2. Gleichlautender Antrag erging an die anwesenden Mitglieder der Versammlung der Verbindungsstelle Moers am 24.02.1999.

Der Beschluss -siehe Top 3 des Protokolls- wurde einstimmig gefasst, die “Verschmelzung der beiden Vereine durch Übernahme” der Mitglieder der Verbindungsstelle Moers durch die Verbindungsstelle Wesel-Dinslaken e. V. zu betreiben und durchzuführen.

3. Beiden Anträgen wurden in der Vorstandssitzung der IPA Landesgruppe NRW e. V. am 28. April 1999 einvernehmlich zugestimmt. Gleichzeitig erging die Anregung, die zusammengefügten Mitgliedschaften unter der Bezeichnung “IPA-Verbindungsstelle Kreis Wesel” weiterzuführen.

4. Mit Datum vom 05. Mai 1999 ist die Verbindungsstelle Moers gemäß Artikel 20 der Satzung IPA-Deutsche Sektion e. V. in Verbindung mit § 41 BGB aufgelöst.

Die Mitglieder der Verbindungsstelle Moers werden in die Gemeinschaft der Mitglieder der Verbindungsstelle Wesel-Dinslaken e. V. aufgenommen.

Zu Liquidatoren sind Friedrich Schwindt, Leiter der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e. V. und Detlef Felgentreff, Verbindungsstellenleiter Moers, bestimmt.

5. Das Vermögen der Verbindungsstelle Moers fließt gemäß Art. 24 der Satzung IPA- Deutsche Sektion e. V. der IPA-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen e. V. zu.

6. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 27. Mai 1999 ergeht der Antrag an die anwesenden Mitglieder der Versammlung, zukünftig den Namen “International Police Association (IPA) Verbindungsstelle Kreis Wesel e. V.” zu führen.

7. Leiter der “IPA-Verbindungsstelle Kreis Wesel e. V” bleibt Lutz Schmidt. Detlef Felgentreff und Andreas Pudewell -auf Wunsch- werden Beisitzer im Vorstand der Verbindungsstelle und Betreuer und Ansprechpartner für die linksrheinischen Mitglieder des Kreisgebietes.

Voerde-Friedrichsfeld, den 05. Mai 1999

gez. Lutz Schmidt gez. Detlef Felgentreff
Leiter der Verbindungsstelle Leiter der Verbindungsstelle
Wesel – Dinslaken e. V. Moers